Ausflug nach Nürnberg mit Besuch des OLG

Am 08. Dezember 2022 werden wir gemeinsam nach Nürnberg fahren, um zunächst spannende Einblicke in den Betrieb und die Arbeitsweise eines Richters am Oberlandesgericht Nürnberg zu erhalten. Dabei werden wir von zwei Richtern des OLG durch den Justizpalast Nürnberg geführt, in dem 1945 – 1949 die Verhandlungen der Kriegsverbrecherprozesse stattfanden.


Im Anschluss besuchen wir das Reichsparteitagsgelände und besuchen dort die Interimsausstellung „Nürnberg – Ort der Reichsparteitage“.
Als krönender Abschluss planen wir zudem den Besuch des Christkindlmarktes, wo wir den ein oder anderen Glühwein genießen können.
Die Teilnehmerplätze sind auf 20 Personen beschränkt.

Es wird ein Betrag von 10 Euro für Mitglieder und 15 Euro für Nicht-Mitglieder fällig.


Wir treffen uns um 10.20 Uhr vor dem Hauptbahnhof Würzburg und werden um ca. 21 Uhr die Rückfahrt nach Würzburg antreten.


Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Die maximale Teilnehmerzahl ist leider schon erreicht.